Freiwilliges Ökologisches Jahr

Wer sich für die Umwelt engagieren möchte und noch nicht sicher ist, wo die Reise beruflich hingehen soll, trifft mit einem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) bei HAMBURG WASSER eine gute Entscheidung. Bei uns lernen junge Leute, wie die öffentliche Wasserversorgung funktioniert, können sich beruflich orientieren und helfen effektiv, die Umwelt zu schützen. Voraussetzung für das FÖJ ist ein Schulabschluss. Das ökologische Bildungsjahr richtet sich an Interessierte zwischen 16 und 25 Jahren. Neben der praktischen Arbeit gibt’s on top Fortbildungen bei der Behörde für Umwelt und Energie. 

Interesse geweckt? Weitere Informationen zum Ablauf, Rahmen und dem Bewerbungsprozess finden Sie auf der FÖJ-Website der Stadt Hamburg. Möchten Sie sich direkt bewerben? Dann nutzen Sie bitte das offizielle Online-Bewerbungsportal der Behörde für Umwelt und Energie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ausbildungsberufe:

  • Fachkraft für Wasserversorgungstechnik
  • Fachkraft für Abwassertechnik
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Industriemechaniker/in
  • Anlagenmechaniker/in
  • Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
  • Industriekauffrau/mann
  • Kauffrau/mann für Büromanagement

 

Bei Hamburg Wasser anfangen?

Offene Stellen

Bewerben Sie sich jetzt bei uns!

Offene Stellen bei HAMBURG WASSER, HAMBURG ENERGIE, CONSULAQUA und servTEC.

 

Zur Jobbörse 
Der Bewerbungsprozess

Einsteigen leicht gemacht

Alle Infos zum Bewerbungsprozess


 

Bewerbungsprozess 
Unternehmenskultur

Hamburg Wasser als Arbeitgeber

Wir sind rund 2.200 Menschen mit den unterschiedlichsten Qualifikationen und persönlichen Geschichten.

 

Mehr erfahren