Der HAMBURG WASSER-Kundenbeirat geht in die zweite Runde

Beraten, Ideen geben, konstruktive Kritik üben, Verbesserungen anstoßen – stets aus der Perspektive der Kundinnen und Kunden. Dies sind die Hauptaufgaben des HAMBURG WASSER-Kundenbeirats. Die Mitglieder vertreten als Bindeglied zwischen Kunden und Unternehmen die Interessen der HAMBURG WASSER-Kunden.

„Durch den Kundenbeirat bekommen wir ein ehrliches Feedback zu unserer Arbeit. Das ist uns sehr wichtig, denn wir stehen als Versorgungsunternehmen vor großen Herausforderungen. Hamburg wächst rasant und muss sich gleichzeitig an die Klimafolgen anpassen. HAMBURG WASSER ist davon unmittelbar betroffen. Damit wir den notwendigen Wandel aktiv und erfolgreich gestalten, benötigen wir die Ideen und Impulse der Bürgerinnen und Bürger – und natürlich auch mal deren Kritik“, ordnet HAMBURG WASSER-Geschäftsführerin Nathalie Leroy die Arbeit des Kundenbeirats ein.

Im September 2019 wurde planmäßig die Sitzungsperiode des ersten HAMBURG WASSER-Kundenbeirats beendet. In den Sitzungen erarbeiteten die Teilnehmenden weiterführende Anregungen zur „Kommunikationslinie der Trinkwasser- und Grundwasserqualität im HAMBURG WASSER-Versorgungsgebiet“, zur „Bündelung des sozialen Engagements mit Verdeutlichung der Unternehmenswerte“ oder zur „zielgruppengerechten Gestaltung der Karriereseite auf der Homepage“.

Am 20. Februar 2020 ist die zweite Sitzungsperiode gestartet. Der Kundenbeirat setzt sich aus Privatkundenvertretenden, institutionellen Vertretenden der ersten Beiratsperiode und zehn neuen Privatkundenvertretenden zusammen. Dazu erfolgte im Anschluss an die zweimonatige Bewerbungsphase im Januar 2020 aus allen eingesendeten Bewerbungen eine repräsentative Auslosung der neuen Mitglieder nach Alter, Geschlecht und Kundenbeziehung. Diese Zusammensetzung ermöglicht, dass der Kundenbeirat für alle HAMBURG WASSER-Kunden sprechen kann.

Die Beiratsperiode dieses Gremiums wird erneut drei Jahre betragen. Die Mitglieder treffen sich zweimal jährlich, um über kundenrelevante Themen zu diskutieren und ihre Perspektive einzubringen. 

In jeder Sitzung wird ein kundenrelevantes Schwerpunktthema bearbeitet.

Informationen aus den Sitzungen werden regelmäßig auf der Homepage veröffentlicht.

Die Mitglieder des zweiten HAMBURG WASSER-Kundenbeirats (v.l.n.r.): Bastian Kuppens-Groot, Philip Holler, Uwe Witt, Hilke Geest, Nathalie Leroy (HAMBURG WASSER) Inge Würfel (Mieterverein zu Hamburg v. 1890 r.V.), Liane Bayreuther-Lutz, Heiko Sepulveda, Stefanie Mäder, Manuela Slammy, Björn Hauto, Maren Glismann, Ditmar Baas (Kaifu-Nordland eG für VNW), Jens Christiansen, Christian Günner (HAMBURG WASSER) Marion Bunke-Krohn (Fachverband SHK Hamburg e.V. für Handwerkskammer Hamburg).