Entsorgungsgebiete außerhalb Hamburgs

Das HAMBURG WASSER-Unternehmen Hamburger Stadtentwässerung (HSE) erbringt die hoheitliche Aufgabe der Abwasserentsorgung auch für Gemeinden im Hamburger Umland. Hier finden Sie alle Informationen über abweichende Regelungen, Grundlagen und Preise in folgenden Gemeinden außerhalb des Hamburger Stadtgebiets.


Versorgungsgebiete außerhalb Hamburgs

Das HAMBURG WASSER-Unternehmen Hamburger Wasserwerke (HWW) versorgt auch Gemeinden im Hamburger Umland mit frischem Trinkwasser. Hierbei handelt es sich um folgende Gemeinden außerhalb des Hamburger Stadtgebiets.


  • Ahrensburg
  • Ammersbek
  • Barsbüttel
  • Bönningstedt
  • Bünningstedt
  • Braak
  • Brunsbek
  • Ellerbek
  • Glinde
  • Großhansdorf
  • Hasloh
  • Hoisdorf
  • Jersbek
  • Meilsdorf
  • Oststeinbek
  • Reinbek
  • Schenefeld
  • Siek
  • Stapelfeld
  • Tangstedt
  • Wentorf
  • Wohltorf
  • Papendorf
  • Kronshorst
  • Langelohe
  • Stellau

Bei einigen hier nicht aufgeführten Randgemeinden werden Straßenzüge, die im Grenzbereich der Freien und Hansestadt Hamburg liegen, noch von der HWW mitversorgt. Ob dies bei Ihnen der Fall ist, können Sie unter anlageninfo(at)hamburgwasser.de oder telefonisch unter 040 / 78 88 – 12 12 erfragen.