HAMBURG WASSER WORLD TRIATHLON 2020

Weltklassesport unter veränderten Vorzeichen


Im Normalfall wäre alles schon gelaufen. Anfang Juli wäre die Hamburger Innenstadt voll mit über 10.000 Hobby-Athletinnen und Athleten gewesen, angefeuert von Tausenden am Streckenrand. Als krönender Abschluss dann das Profi-Rennen mit der Weltelite des Triathlonsports.

Nun also im September. In diesem Jahr müssen die Jederfrauen und Jedermänner, genauso wie die Triathlonfans, das Event allerdings vom Bildschirm aus verfolgen. Die Hygienebestimmungen im Zuge der Corona-Pandemie lassen keine normale Großveranstaltung zu. Dennoch gibt es an diesem Wochenende Spitzensport im Hamburger Stadtpark, wenn die Elite-Rennen der Frauen und der Männer sowie der Mixed-Relay-Wettbewerb an den Start gehen.

Am Samstag ab 17:30 Uhr in der ARD sowie am Sonntag ab 14 Uhr im ZDF lässt es sich zumindest am Fernseher live mitfiebern. Wir drücken den Profis natürlich fest die Daumen und freuen uns auf einen spannenden Wettkampf!