WIE WIR GEMEINSAM ETWAS BEWEGEN


Es ist großartig, etwas Sinnvolles zu tun! Wir freuen uns, jeden Tag aufzustehen und zur Arbeit zu kommen, um die Lebensgrundlagen der Hamburgerinnen und Hamburger zu sichern, auch für die nächsten Generationen. Wir engagieren uns entschlossen dafür, dass durch die Wasserhähne von Langenhorn bis Steinwerder, von Wedel bis Oststeinbek reines Trinkwasser fließt, das Abwasser nachhaltig entsorgt wird und immer mehr grüne Energie durch Hamburgs Haushalte strömt. Davon können unsere 2.254 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand: Mai 2019) berichten. Denn alle haben ihre ganz eigenen Geschichten, in denen aber immer die Begeisterung für unsere Arbeit spürbar wird.

 

 

Tauchen Sie mit unserem "Wellenplausch"-Podcast ein in diese Geschichten und erleben Sie einen Teil des Teams von HAMBURG WASSER und HAMBURG ENERGIE in ungezwungener Gesprächsatmosphäre. Elf Kolleginnen und Kollegen aus ganz unterschiedlichen Unternehmensbereichen mit ganz unterschiedlichen Erfahrungshorizonten tauschen sich darüber aus, was sie bewegt und was sie im Konzern anpacken.
Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen und Hören.

 
"Wellenplausch" mit Clara Schmale und Kai Büttner

PERSPEKTIVE

Weiterentwicklung zu fördern heißt, Türen zu öffnen. In jede Richtung.
 
"Wellenplausch" mit Julia Schleifenbaum, Meike Brinkmann und Oliver Ziems

UMWELTSCHUTZ

Die Lebensgrundlagen unserer Enkel haben wir heute schon fest im Blick.
 
"Wellenplausch" mit Jutta Plückers und Lars Christiansen

ARBEITSBEDINGUNGEN

Traumberuf und Privatleben fließen bei uns längst zusammen.
 
"Wellenplausch" mit Andreas Dikomey und Onnen Heitmann

DIGITALISIERUNG

Unser smartester Sensor ist auch in Zukunft der Mensch.
 
"Wellenplausch" mit Lisa Marie de Groot und Thies-Uwe Kollenkarn

GENERATIONENWECHSEL

Erfahrungsschätze sollten leicht zu finden sein.