31.07.2018 Bauarbeiten am Trinkwassernetz in Eimsbüttel

Heußweg wird für zwei Wochen zur Einbahnstraße

HAMBURG WASSER erneuert vom 1. August bis voraussichtlich einschließlich 15. August eine schadhafte Trinkwasserleitung im Heußweg auf Höhe der Hausnummer 33. Um diese Arbeiten sicher durchzuführen, muss die Fahrspur in Richtung Osterstraße gesperrt werden. Der Heußweg ist für die Dauer der Arbeiten aus Richtung Osterstraße in Richtung Stellinger Weg als Einbahnstraße weiter befahrbar.  

Die Zufahrt zu den Grundstücken ist in der Regel gewährleistet. HAMBURG WASSER bittet, die im Zusammenhang mit der Baustelle aufgestellten Verkehrs- und Hinweisschilder zu beachten.  



Anhänge

180731-PM_HAMBURG_WASSER_Bauarbeiten_im_Heussweg.pdf »

Kontakt

Pressestelle

Sabrina Schmalz
Konzernkommunikation
Billhorner Deich 2
20539 Hamburg

Tel: 040 78 88 88 222
Fax: 040 78 88 188 125
presse(at)hamburgwasser.de

Ole Braukmann
Pressesprecher

Anna Vietinghoff
Pressereferentin

Sabrina Schmalz
Pressereferentin

Janne Rumpelt
Pressereferentin