16.06.2022 Arbeiten am Trinkwassernetz in Fuhlsbüttel

Trinkwasserleitung Kreuzung Fuhlsbüttler Straße/Wellingsbütteler Landstraße wird erneuert

HAMBURG WASSER nutzt die Hamburger Sommerferien, um eine wichtige Trinkwasserleitung zu erneuern, die auf Höhe der Wellingsbütteler Landstraße die Fuhlsbüttler Straße quert. Beginnend am 20. Juni wird überwiegend in den südlichen Nebenflächen der Fuhlsbüttler Straße gearbeitet. Für die Straßenquerungen der neuen Trinkwasserleitung kann es zu Verkehrseinschränkungen im Kreuzungsbereich kommen. Dem Autoverkehr steht pro Richtung je eine Fahrspur zur Verfügung, somit kann der Verkehr während der gesamten Bauzeit in beide Richtungen fließen. Ebenso kann während der Bauarbeiten weiterhin von der Fuhlsbüttler Straße in die Wellingsbütteler Landstraße abgebogen werden und umgekehrt. Voraussichtliches Bauende ist der 30. September 2022.

Die Maßnahme ist Teil des Leitungserneuerungs-Programms von HAMBURG WASSER. Im Rahmen dieses Programms tauscht HAMBURG WASSER u. a. gezielt besonders wichtige Leitungen aus, die ein gewisses Alter erreicht haben und an Hauptverkehrsachsen liegen.

 

Kontakt

Pressestelle

HAMBURG WASSER
Billhorner Deich 2
20539 Hamburg
040 78 88 88 222
presse(at)hamburgwasser.de

Kontaktdaten ausschließlich für Presseanfragen

Ole Braukmann
Pressesprecher

Sabrina Schmalz
Pressereferentin

Janne Rumpelt
Pressereferentin