17.11.2020 Bau einer neuen Trinkwasserleitung von HAMBURG WASSER in Rothenburgsort

Update: Verkehrseinschränkungen in der Billstraße

HAMBURG WASSER baut seit September 2020 eine neue Trinkwasserleitung in der Billstraße. Der zweite Abschnitt beginnt am 23. November. Für die Arbeiten an der Trinkwasserleitung entsteht ein Baufeld an der Ecke Billstraße/Billhorner Brückenstraße. Dadurch entfällt der Rechtsabbieger stadteinwärts in die Billstraße. Für alle Kraftfahrzeuge, die in die Billstraße abbiegen möchten, ist es besonders wichtig, die ausgeschilderte Umleitungsstrecke über die A1-Anschlussstelle Hamburg-Moorfleet zu nehmen, um einen Rückstau auf die Elbbrücken zu vermeiden. Ab März wird die Billstraße stadteinwärts in Richtung Heidenkampsweg als Einbahnstraße eingerichtet. Die Einschränkungen in der Billstraße bleiben bis zum Ende des Jahres 2021 bestehen.

Wichtiger Hinweis: Am Montag, 23. November 2020 wird die Ampelschaltung im Kreuzungsbereich Billstraße/Billhorner Brückenstraße/Heidenkampsweg angepasst. Der Verkehr wird in dieser Zeit durch die Polizei geregelt, wodurch es zu Stau auf den Elbbrücken (stadteinwärts) kommen kann. Kraftfahrzeuge sollten den Bereich am 23. November weiträumig umfahren.



Anhänge

201117_PM_Update_Billstrasse.pdf »

Kontakt

Pressestelle

HAMBURG WASSER
Billhorner Deich 2
20539 Hamburg
040 78 88 88 222
presse(at)hamburgwasser.de

Kontaktdaten ausschließlich für Presseanfragen

Ole Braukmann
Pressesprecher

Sabrina Schmalz
Pressereferentin

Janne Rumpelt
Pressereferentin