02.09.2020 Bau einer neuen Trinkwasserleitung von HAMBURG WASSER in Rothenburgsort

Verkehrseinschränkungen in der Billstraße

Zur Sicherstellung der Trinkwasserversorgung baut HAMBURG WASSER eine neue Trinkwasserleitung in der Billstraße. Ab Montag, den 07. September 2020 beginnen die vorbereitenden Arbeiten im Kreuzungsbereich Heidenkampsweg/Billhorner Brückenstraße. Dafür müssen vereinzelt die Fahrspuren verschwenkt werden. Dadurch stehen während der gesamten Baumaßnahmen wie gewohnt drei Fahrspuren je Richtung im Heidenkampsweg zur Verfügung. Die Bushalltestelle Billstraße wird verlegt.  

Ab November 2020 beginnen die Arbeiten an der neuen Trinkwasserleitung. Es entsteht ein Baufeld an der Ecke Billstraße/Billhorner Brückenstraße. Dadurch entfällt der Rechtsabbieger stadteinwärts in die Billstraße. Um den Baumbestand vor Ort zu schützen wird ab März 2021 die Billstraße stadteinwärts in Richtung Heidenkampsweg als Einbahnstraße eingerichtet. In diesem Zeitraum ist die Billstraße zwischen dem Heidenkampsweg und dem Billhorner Deich nur von Ost nach West befahrbar. Die Einbahnstraßenregelung in der Billstraße bleibt bis zum Ende der Baumaßnahme (Winter 2021) bestehen.  

Wichtiger Hinweis: Ab November 2020 ist das Rechtsabbiegen von der Billhorner Brückenstraße in die Billstraße nicht mehr möglich. Für Kraftfahrzeuge ist es besonders wichtig die ausgeschilderte Umleitungsstrecke über die A1 Hamburg-Moorfleet zu nehmen, um einen Rückstau auf die Elbbrücken zu vermeiden.  

Hinweis Bus: Die Bushaltestelle Billstraße (stadteinwärts) wird in die Amsinckstraße verlegt. Zusätzlich fährt der Bus stadteinwärts eine Umleitung über die Amsinckstraße/Süderstraße und wieder auf den Heidenkampsweg. Die Bushaltestelle stadtauswärts wir an den rechten Fahrbahnrand Höhe der Schwarzen Brücke verlegt.

Kontakt

Pressestelle

HAMBURG WASSER
Billhorner Deich 2
20539 Hamburg
040 78 88 88 222
presse(at)hamburgwasser.de

Kontaktdaten ausschließlich für Presseanfragen

Ole Braukmann
Pressesprecher

Sabrina Schmalz
Pressereferentin

Janne Rumpelt
Pressereferentin