Zum Seiteninhalt springen

Fachbeirat

Der Fachbeirat „Zukunftsfähige Daseinsvorsorge – Chancen und Herausforderungen für die Ver- und Entsorgung im Wandlungsprozess zur digitalen Stadt der Zukunft" von HAMBURG WASSER.

Vernetzung und Beratung

Seit 2017 beschäftigt sich der HAMBURG WASSER-Fachbeirat mit Themen zur zukunftsfähigen Daseinsvorsorge in der Stadt.

Im Umfeld der Freien und Hansestadt Hamburg dient der Fachbeirat als

  • beratende Instanz für langfristige Fragestellungen, resultierend aus den steigenden Herausforderungen im Bereich der Ver- und Entsorgung (Klimawandel, Digitalisierung, Flächenmangel, Verdichtung, Bevölkerungswachstum) sowie der
  • Vernetzung zwischen Unternehmen der Daseinsvorsorge, der Politik und Verwaltung, der Wissenschaft sowie den Verbänden in Hamburg zur Förderung von integrierten Handlungsweisen und Synergien.

Wer gehört zum Fachbeirat?

Der Fachbeirat bei einem Gruppenfoto 2020 (Foto: HW)

Der Fachbeirat setzt sich aus 21 Personen von Hamburger Institutionen zusammen. Gemeinsam setzten sie regelmäßig zu Themen der Daseinsvorsorge zusammen. Wer dazu gehört und warum, erfahren Sie hier.

Berichte der Sitzungen

Unsere Themen

Wasser Vision 2100

Sitzung vom 3.11.2022

Weitere Informationen

Klimaneutralität für die FHH

Sitzung vom 11.5.2022

Weitere Informationen

Wasserwelt im Wandel

Sitzung vom 02.03.2021

Weitere Informationen

Neue Arbeitsformen, Digitalisierung und resiliente Prozesse

Sitzung vom 30.09.2020

Weitere Informationen

Die digitale Stadt

Sitzung vom 19.09.2019

Weitere Informationen

Nachhaltigkeit und internationales Engagement

Sitzung vom 20.02.2019

Weitere Informationen

Spurenstoffe im Wasserkreislauf

Sitzung vom 18.06.2018

Weitere Informationen

Koordination von Infrastrukturprojekten

Sitzung vom 01.02.2018

Weitere Informationen

Investitions- und Instandhaltungsstrategie

Sitzung vom 06.07.2017

Weitere Informationen

Flächenmangel im urbanen Raum

Bericht von der ersten Sitzung des Fachbeirats am 19. Januar 2017

Weitere Informationen