Zum Seiteninhalt springen

Update zu Sofortmaßnahmen in Neuenfelde

Die Sperrung der Straße Vierzigstücken in Neuenfelde bleibt noch bis Mittwoch, 31. Januar bestehen. Die Reparaturarbeiten an der Abwasserleitung konnten beendet werden, aber aufgrund der Wetterlage waren am heutigen Freitag keine Asphaltierungsarbeiten möglich. Diese werden am Montag, 29. Januar von der damit beauftragten Firma aufgenommen.

Aktuell laufen in Neuenfelde zudem Arbeiten an der Trinkwasserleitung in der Hasselwerder Straße. Zur weiteren Schadensbegutachtung und anschließender Reparatur wird die Straße morgen früh zwischen den Hausnummern 11 und 12 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Grundstücke können angefahren werden. Wie groß der Schaden ist und wie lange die Reparatur dauert, lässt sich derzeit noch nicht abschätzen. Sobald hier neue Informationen vorliegen, erfolgt ein Update.

Die Sperrung der Kreuzung Nincoper Straße/Nincoper Deich bleibt wie angekündigt aufgrund von Reparaturarbeiten an der Trinkwasserleitung bestehen. Hier kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu einem Wasserrohrbruch an einer Versorgungsleitung. Die Arbeiten werden voraussichtlich spätestens in der zweiten Februarwoche beendet sein. Eine Umleitung ist eingerichtet und ausgeschildert.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten, die mit den Sofortmaßnahmen einhergehen, zu entschuldigen.

Ihre Ansprechpartnerin

Nicole Buschermöhle

Billhorner Deich 2

20539 Hamburg

E-Mail: presse@hamburgwasser.de

Portrait Nicole Buschermöhle, Pressesprecherin HAMBURG WASSER